Info

Diese riesigen Sitzlandschaften, die an manchen Stellen schon so weich gesessen sind, dass man fast versinkt. Zum richtigen Sofagefühl fehlt die Rückenlehne. So stellt sich ein echtes, bequemes Sitzen nicht ein. Wohin mit den Armen, ist die Frage. Entweder nach vorne, auf den Knien abstützen. Dann ist der Rücken rund und bucklig. Oder nach hinten lehnen. Aber das ist dann fast so weit, dass die Schräglage unangenehm wird. Wahrscheinlich wäre liegen richtig. Weil das aber nicht geht, weiter krumm sitzen, ein wenig verloren aussehend.

Comments

One Comment

Post a comment
  1. kaengu #
    October 7, 2008

    wie wahr…
    staunt man nich auch mehr, wenn man sich klein und verloren fühlt?

Leave a Reply

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS